TOP
SSV Software Systems Registrieren  Registrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Startseite FAQ Suchen Mitglieder Profil  Login 
SSV Support-Forum
Einstellung der Uhr / Zeitzone nach dem booten

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SSV-Forum Foren-Übersicht >>> DNP/9200
<<< Vorheriges Thema - Nächstes Thema >>>  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Autor Nachricht
Bernie



Anmeldedatum: 18.04.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 15.11.2007, 16:29    Titel: Einstellung der Uhr / Zeitzone nach dem booten Antworten mit Zitat

Hallo Leute!

Hat den schon jemand die Herausforderung gelöst, die Uhr nach dem booten korrekt zu setzen, so dass auch die Zeitzone und Sommer-/Winterzeit korrekt ist?

Hintergrund: Wir entwickeln Systeme, die in verschiedenen Zeitzonen eingesetzt werden. In diesem System gibt's einen Server, der auch DHCP macht und mehrere DNP/9200 bedient. der korrekte Wert für time-offset ist eingestellt.

Nach dem Boot eines DNP ist die Uhrzeit natürlich falsch und wird mit

Code:
date 010100002007
export NTPSERVER=`cat /var/state/dhcp/dhcpcd-eth0.info | grep DHCPSIADDR | cut -d = -f 2`
/root/sbin/ntpdate -d $NTPSERVER


gesetzt. Das funktioniert prächtig nur läuft die Uhr mit UTC Zeit und ist somit eine oder zwei Stunden hinten.

Wie kann ich nun dem DNP auch noch die fehlenden Infos zukommen lassen?
Hat NTP so eine funktionalität?
Wie bringe ich dem verwendeten dhcpcd Daemon Version 1.3 bei die Option 2 (time-offset) anzufordern? Dann fehlt halt immer noch die Sommer-Winterzeit.

Google war hier nicht so wirklich mein Freund und Helfer, hab schon mehrere Stunden gesucht aber keine vernünftige Antwort gefunden.

Besten Dank im Voraus und schöne Wintergrüße aus Tirol!
Bernhard Lechleitner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bernie



Anmeldedatum: 18.04.2007
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 17.01.2008, 11:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Leute!

Hat den hier noch niemand dieses Problem gehabt? Kann ich mir fast nicht vorstellen!

Wäre für jeden Hinweis weiterhin sehr dankbar.

Schöne Grüße,
Bernhard Lechleitner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rhopi



Anmeldedatum: 29.11.2009
Beiträge: 2
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 06.01.2010, 23:11    Titel: ntpd Executeable Antworten mit Zitat

Hallo Bernie,

ich bin noch nicht so weit, das ich etwas selbst kompiliert hätte ... könnte man das fertige "ntpd" bekommen? Ich habe mir erstmal mit einem Script und einem "time"-server geholfen, aber per Script wird das ganze ziemlich ungenau.

Hast Du mal mit der Datei "localtime" experimentiert?

Gruß aus Leipzig,

Robby
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SSV-Forum Foren-Übersicht >>> DNP/9200 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

SSV Software Systems GmbH

Dünenweg 5
30419 Hannover

Fon: +49(0)511 / 40 000-0
Fax: +49(0)511 / 40 000-40

sales@ssv-embedded.de


Impressum    ·    Datenschutz    ·    AGB

© 2022 SSV Software Systems GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

ISO 9001:2015