TOP
SSV Software Systems Registrieren  Registrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Startseite FAQ Suchen Mitglieder Profil  Login 
SSV Support-Forum
Watchdog configuration …

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SSV-Forum Foren-Übersicht >>> IGW/936(-L)
<<< Vorheriges Thema - Nächstes Thema >>>  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Autor Nachricht
kdw



Anmeldedatum: 05.05.2006
Beiträge: 1369

BeitragVerfasst am: 08.05.2018, 14:18    Titel: Watchdog configuration … Antworten mit Zitat

Frage: Einer meiner Service-Kollegen hatte angefragt, ob man auf dem IGW/936 ohne großen Aufwand einen periodischen Neustart aktivieren kann.



Antwort: Ja. Im Menü "System ==>Watchdog" gibt es eine Option "Reboot interval". Dort können Sie festlegen, dass das System z.B. alle 1550 Minuten (=24h) neu startet.

VG KDW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hne



Anmeldedatum: 11.07.2008
Beiträge: 175
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 08.10.2019, 10:38    Titel: Watchdog Parameter im IGW/936 Antworten mit Zitat

Enable watchdog service : Yes

Der Hardware-Watchdog und ein zusätzlicher Software-Watchdog überwachen die normale Funktion des System. Verhält sich das System nicht normal, startet es selbsständig neu.

Reboot interval : 0
System and modem reset every n minutes (default: 0=none, good value=1440)

Standardwert: 0 (kein Reboot)
Empfohlen: 1440 Minuten (alle 24 Stunden) bei Modembetrieb, 14400 Minuten (alle 10 Tage) bei allen anderen Anwendungen

Das System schaltet das Modem aus und führt einen automatischen Neustart nach Ablauf der angegebenen Zeit aus.

Bitte bedenken, den NTP entsprechend kürzer einzustellen, damit der NTP auch die Möglichkeit hat, noch vor dem Reboot die Zeit zu synchronisieren. Bei einem täglichen Reboot alle 24 Stunden sollte der NTP alle 2 oder 6 Stunden aktualisiert werden.

VPN start delay : 60
VPN start delay after boot in minutes (default=60)

Standardwert: 60 Minuten (1 Stunde)

Hier die Zeit eintragen, die maximal gewartet wird, dass nach dem Start eine VPN-Verbindung aufgebaut wurde. Wenn die Zeit abgelaufen ist, startet sich das System neu (Reboot). Die Zeit sollte nicht zu knapp bemessen werden, um bei der Installation genug Zeit zu haben, die Netzwerkparameter oder das Modem zu konfigurieren.

VPN offline delay : 30
VPN fail detection after n minutes offline (default=30)

Standardwert: 30 Minuten (1/2 Stunde)

Hier die Zeit eintragen, die das System nach einer bereits bestehenden VPN-Verbindung maximal offline sein darf, bevor das System einen Neustart ausführt.

Wenn kein VPN-Client aktiv ist, werden diese beiden Zeiten nicht überwacht.
Das System versucht unabhängig davon in einer vom VPN-Server festgelegten Zeit die Verbindung immer wieder neu aufzubauen, falls diese abgebrochen wurde.

Traffic threshold : 100
Minimal modem traffic per minute in bytes (default=100)

Standardwert: 100 Bytes je Minute

Wenn 100 Bytes innerhalb einer Minute vom Modem empfangen werden, wird die Modem-Verbindung als "funktionsfähig" betrachtet.

Wenn das Modem nicht auf "always on" aktiviert wurde, haben diese Traffic-Parameter keinen Einfluss. Der Traffic wird dann nicht überprüft.

WAN start delay : 60
Reset modem after n minutes without traffic after start ppp (0=none, default=60)

Standardwert: 60 Minuten
Empfohlen : 30 Minuten

Nach dem Start des Systems muss innerhalb dieser Zeit, die oben eingestllte Anzahl Bytes empfangen werden. Ist das nicht der Fall, wird das Modem zurück gesetzt (ausgeschaltet und eingeschaltet).

WAN idle delay : 30
Reset modem after n minutes without traffic, after it was online before (default=30)

Standardwert: 30 Minuten
Empfohlen : 15 Minuten

Wird diese Zeit erreicht, ohne dass Daten vom Modem empfangen wurden, wird das Modem zurück gesetzt.

Dieser Parameter ist für Systeme mit Modem-Einsatz vorrangig zu benutzen. Traffic wird unter Anderem auch durch DNS-Anfragen, VPN-Verbindugnen oder Zeitsynchronisationen per NTP hervorgerufen. Ist keine Applikation aktiv, die permanenten Träffic erzeugt, sollte mindestens der "WAN test intervall" im Menü "Network * WAN" aktiviert werden.

Für die nachfolgenden Optionen unter "Modem connect watches" muss zuerst das Zeitintervall und die IP-Adresse im Menü "Network * WAN" eingestellt werden.

WAN test intervall : 15
Ping check intervall for main interface (default: disabled)

Mit einem Ping wird alle n Minuten die Verbindung überprüft.

Standardwert: ausgeschaltet
Empfohlen : 15 Minuten

WAN test address : 8.8.8.8
IP or DNS address for WAN ping test

Adresse, die für Ping benutzt wird.

Standardwert: 8.8.8.8
Empfohlen : Eine IP-Adresse, die von der Anwendung benutzt wird und immer erreichbar sein sollte.

Jetzt können die Optionen "Modem connect watches" im Menü "System * Watchdog" benutzt werden.
Neben den Countern wird die Zeit angezeigt. Wird dort "~0 minutes" angezeigt, bitte im Menü "Network * WAN" das Intervall aktivieren.


Modem MNO count : 5
Change Mobile Network Operator after faulting connect cycles

Wenn der Ping nach der angegebenen Anzahl an Pings nicht erfolgreich war, wird der Provider (MNO = Mobile Netzwerk Operator) gewechselt.

Standardwert: 5 (entspricht 5*15 Minuten = 1,25 Stunden)

Modem reset count : 12
Reboot after n modem reset cycles not helps (default=12)

Standardwert: 12 (entspricht 12*15 Minuten = 3 Stunden bis Reset)
Empfohlen: 8 (entspricht 8*15 Minuten = 2 Stunden bis Reset)

Wenn das Zurücksetzen des Modems mehrmals nicht zum Erfolg führt, also weiterhin kein Traffoc stattfindet, wird nach 3 Versuchen das gesamte Gerät neu gestartet.

Modem reboot count : 100
Reboot, if ping fails after n count (default=100)

Standardwert: 100 (entspricht 100*15 Minuten = 25 Stunden)
Empfohlen: 40 (entspricht 40*15 Minuten = 10 Stunden)

Wenn die Anzahl an Pings fehl schlägt, dann wird das Modem ausgeschaltet und das System neu gestartet.
_________________
Henry Nestler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SSV-Forum Foren-Übersicht >>> IGW/936(-L) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

SSV Software Systems GmbH

Dünenweg 5
30419 Hannover

Fon: +49(0)511 / 40 000-0
Fax: +49(0)511 / 40 000-40

sales@ssv-embedded.de


Impressum    ·    Datenschutz    ·    AGB

© 2021 SSV Software Systems GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

ISO 9001:2015