TOP
SSV Software Systems Registrieren  Registrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Startseite FAQ Suchen Mitglieder Profil  Login 
SSV Support-Forum
LTE Router Board …

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SSV-Forum Foren-Übersicht >>> DNP/9535
<<< Vorheriges Thema - Nächstes Thema >>>  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Autor Nachricht
kdw



Anmeldedatum: 05.05.2006
Beiträge: 1179

BeitragVerfasst am: 12.05.2017, 20:54    Titel: LTE Router Board … Antworten mit Zitat

Hallo Forum.

Ab sofort steht mit dem MB/941 ein OEM LTE Router Board für den DIL/NetPC DNP/9535 (eCO/140) zur Verfügung.



Das jeweilige LTE-Modem wird in eine Mini-PCIe-Steckplatz integriert. Das Handbuch (Hardware Reference) mit weiteren Daten und einer Blockschaltung ist über den folgenden Link zugänglich: https://ssv-embedded.de/doks/manuals/hr_mb941_en.pdf.

Die CAD-Daten des OEM LTE Router Board für den DIL/NetPC DNP/9535 stehen Interessenten ab sofort kostenlos zur Verfügung. Registrieren Sie sich bitte unter http://www.ssv-embedded.de/open-iot-gateway/. Sie erhalten dann umgehend eine E-Mail mit den CAD-Daten (Schaltbild, Layout, Stückliste).

VG KDW


Zuletzt bearbeitet von kdw am 24.02.2018, 09:55, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kdw



Anmeldedatum: 05.05.2006
Beiträge: 1179

BeitragVerfasst am: 21.08.2017, 15:45    Titel: Blockschaltung ... Antworten mit Zitat

Hallo Forum.

Die folgende Abbildung zeigt die Blockschaltung des MB/941 mit allen relevanten Funktionseinheiten. Nicht enthalten: Das interne Netzteil, das aus der 12 – 27 VDC-Eingangsspannung die 3,3 VDC erzeugt.



Man erkennt in der Blockschaltung, dass insgesamt drei serielle UART-Schnittstellen

COM1 = ttyS0, RS232 in der Baugruppen-Front mit Spezialstecker, Linux-Konsole
COM2 = ttyR1, RS485 an der Baugruppen-Seite mit Spezialstecker
COM3 = ttyS2, RxD/TxD, 3,3 V-TTL intern für Erweiterungsbaugruppen

vorhanden sind. Darüber hinaus gibt es 1x 10/100 Mbps LAN und 1x I2C.

VG KDW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kdw



Anmeldedatum: 05.05.2006
Beiträge: 1179

BeitragVerfasst am: 22.10.2017, 14:18    Titel: IPv6-Support ... Antworten mit Zitat

Hallo Forum.

Das OEM LTE Router Board für den DIL/NetPC DNP/9535 unterstützt selbstverständlich auch IPv6. Das LAN-Interface eines DNP/9535 kann gleichzeitig sowohl eine IPv4- als auch eine IPv6-Adresse besitzen.



Beide IP-Adressen können unabhängig voneinander sowohl statisch als auch dynamisch vergeben werden.

Die IPv6-Verbindung zwischen einem Windows-PC mit IPv6 und dem DIL/NetPC DNP/9535 eines OEM LTE Router Boards lässt sich übrigens mit einem Ping jederzeit testen:



VG KDW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kdw



Anmeldedatum: 05.05.2006
Beiträge: 1179

BeitragVerfasst am: 01.02.2018, 18:32    Titel: IGW/941 OEM Gateway … Antworten mit Zitat

Hallo Forum.

Das OEM LTE Router Board für den DIL/NetPC DNP/9535 gibt es auch als Gehäusevariante. Das Ganze sieht dann so aus:



Hier die Eckdaten des IGW/941 OEM LTE Router/Gateway für sichere Cloud- und IoT-Anwendungen im industriellen Umfeld:

* Hutschienengehäuse mit interner Baugruppe MB/941
* 1x 10/100 Mbps Ethernet LAN
* 1x 4G LTE Modem in Mini-PCIe-Steckplatz
* 1x SIM-Kartensteckplatz an der Gehäuserückwand
* 1x RS232
* 1x RS485
* 1x DIL/NetPC DNP/9535
* ARM ATSAM-A5D35 MCU @ 528 MHz
* 256 MB 32-bit DDR2 RAM @ 133 MHz
* 4 MB Serial NOR Flash
* 1x Micro-SD-Karte mit Linux-Betriebssystem und Firmware
* 1x freier Micro-SD-Kartensteckplatz für Erweiterungen
* Gehäuseabmessungen 112 mm x 100 mm x 45 mm
* 24 VDC-Spannungsversorgung

Zum Lieferumfang gehören umfangreiche Softwarefunktionen, inklusive einer IPv4- und IPv6-Unterstützung. Das Web-basierte Konfigurationsinterface wird von uns auf das jeweilige OEM CI angebpasst.

VG KDW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kdw



Anmeldedatum: 05.05.2006
Beiträge: 1179

BeitragVerfasst am: 15.02.2018, 14:41    Titel: App installieren … Antworten mit Zitat

Hallo Forum.

Das OEM LTE Router Board und somit auch ein IGW/941 bieten die Möglichkeit, nachträglich Erweiterungs-Apps zu installieren. Die Apps lassen sich von einer Website laden:



App-Download - siehe http://www.ssv-embedded.de/downloads/igw941/ Beachten Sie bitte, das alle App-Dateien mi einer Signatur gesichert sind.

Die Überprüfung der Signatur erfordert ein gültiges Datum. Da das OEM LTE Router Board keine Batterie besitzt, werden Datum und Uhrzeit über einen auswählbaren NTP-Server im Internet synchronisiert. Besitzt das OEM LTE Router Board bzw. IGW/941 keine aktive Internetverbindung, erfolgt ein Default-Setup (z. B. Datum = 22.05.2016):



Ohne ein gültiges Datum ergibt sich bei der App-Signatur-Prüfung ein Fehler. Dieser Fehler erzeugt die hier folgende Meldung:



Die App kann dann nicht installiert werden. Sie können Datum und Uhrzeit aber jederzeit manuell stellen. Dann ist auch ohne eine aktive Internetverbindung des OEM LTE Router Board bzw. IGW/941 die App-Installation möglich.

VG KDW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kdw



Anmeldedatum: 05.05.2006
Beiträge: 1179

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 14:35    Titel: Übersicht verfügbarer Apps … Antworten mit Zitat

Hallo Forum.

Wenn eine LTE-Verbindung zum Internet besteht, kann man sich auch über die Web-basierte Konfigurations-Oberfläche des OEM LTE Router Board bzw. IGW/941 eine Übersicht der verfügbaren Apps verschaffen:



Selbstverständlich gehört auch Node-RED zu den verfügbaren Apps. Die meisten anderen von uns zur Verfügung gestellten Apps dienen als Node-RED-Erweiterung.



VG KDW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kdw



Anmeldedatum: 05.05.2006
Beiträge: 1179

BeitragVerfasst am: 04.05.2018, 16:11    Titel: Erweiterungen … Antworten mit Zitat

Hallo Forum.

Die Web-basierte Konfigurationsoberfläche des OEM LTE Router Board bzw. IGW/941 bietet nun auch eine Einstellmöglichkeit für automatische Software-Updates (siehe "Online firmware updates"):



Darüber hinaus wurden die Einstellmöglichkeiten für OpenVPN deutlich erweitert. Es wird inzwischen auch der IPv6-Betrieb unterstützt. Auch die TLS-Version, die mindestens benutzt werden soll, ist konfigurierbar.



Wird hier z. B. „TLS 1.2“ eingestellt, ist das OEM LTE Router Board nicht mehr in ein VPN mit TLS 1.1 oder älteren SSL-Versionen integrierbar.

VG KDW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SSV-Forum Foren-Übersicht >>> DNP/9535 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

SSV Software Systems GmbH

Dünenweg 5
30419 Hannover

Tel.: +49(0)511 / 40 000-0
Fax: +49(0)511 / 40 000-40

sales@ssv-embedded.de

© 2018 SSV Software Systems GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

ISO 9001:2015