SSV HMI Communication

Starter Kit eSOM/SK2

Das eSOM/SK2 wurde speziell zur Realisierung 100% Web-basierter Benutzerschnittstellen entwickelt. Bisher mussten für viele Anwendungen mindestens zwei völlig unterschiedliche HMI-Schnittstellen entwickelt und gepflegt werden. Die eine diente als Vor-Ort-Interface für das LCD. Die andere war über die obligatorische LAN-Schnittstelle per Webbrowser zugänglich. In einigen neueren Anwendungen wurde darüber hinaus noch eine Smartphone-App (zum Beispiel eine iPhone-App) für den drahtlosen Fernzugriff als drittes HMI-Interface erstellt.

Zur Lösung dieser babylonischen HMI-Situation wird ein eSOM/9263 mit Embedded Webserver und Embedded Webbrowser geliefert. Darüber hinaus stellt SSV ein Integrations-Framework zur Verfügung. Der integrierte Browser unterstützt LCDs ab 3,5" Diagonale und QVGA-Auflösung. Dadurch werden webbasierte Frontplatten-HMI-Oberflächen ermöglicht. Als Ergebnis kann die gleiche Benutzerschnittstelle sowohl lokal per Touch-LCD als auch per PC-basierten Webbrowser aus der Ferne benutzt werden. Auch der Javascript-fähige Browser eines Smartphones kann auf dieses HMI zugreifen.

Das Herzstück: eSOM/9263

Das System-on-Module eSOM/9263 basiert auf einem Atmel 32-Bit AT91SAM9263 ARM9-SoC (System on Chip), der mit 192 MHz betrieben wird. Die Speicherausstattung besteht aus 32 MB NOR-Flash, 256 MB NAND-Flash und 128 MB SDRAM. Als steckbare Flash-Speichererweiterung gibt es einen MMC/SD-Steckplatz. Darüber hinaus stehen ein LCD-Controller, 4-Wire Touch Screen Interface, 1x 10/100 Mbps Ethernet, 3x UART, 2x CAN, 2x USB Host 2.0, 1x SPI, 1x I2C und weitere Schnittstellen zur Verfügung.

Der eSOM/9263 wird bereits mit einem im NOR-Flash vorinstallierten Linux ausgeliefert. X-Server, Webbrowser und andere Softwaremodule werden im NAND-Flash oder auf einer SD-Speicherkarte abgelegt. Für externe Erweiterungen ist ein einfacher generischer 16-Bit-Bus vorhanden, an den sich problemlos die typischen Peripheriebausteine anbinden lassen. Die eSOM-200-konformen Modulabmessungen betragen kompakte 80 x 50 mm. Die 200 Pins des Moduls stehen an zwei FX8C-Steckverbindern zur Verfügung.

Features
  • eSOM/9263 @ 192 MHz
  • 128 MB SDRAM
  • 256 MB NAND Flash
  • 1x 10/100 Mbps Ethernet
  • 2x USB 2.0 Host Port
  • 3x UART
  • 2x CAN
  • LCD-Controller
  • Touch Screen Interface und Controller
  • 1x SD/MMC-Steckplatz
  • 16-Bit GPIOs
  • 2x 100-Pin Hirose FX8C-Steckverbinder
 
Informationen

PDF   Datenblatt eSOM/9263

PDF   Hardware Reference eSOM/9263

PDF   First Steps eSOM/SK2

  Dokumente für eSOM/9263

 
zurück nach oben RSS-Newsfeed abonnieren

Copyright © 2011 SSV Software Systems GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Tel.: +49(0)511 / 40 000-0 | Fax: +49(0)511 / 40 000-40