TOP
SSV Software Systems Registrieren  Registrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Startseite FAQ Suchen Mitglieder Profil  Login 
SSV Support-Forum
Debian Package Manager …

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SSV-Forum Foren-Übersicht >>> DNP/2486
<<< Vorheriges Thema - Nächstes Thema >>>  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Autor Nachricht
kdw



Anmeldedatum: 05.05.2006
Beiträge: 1083

BeitragVerfasst am: 03.06.2010, 11:52    Titel: Debian Package Manager … Antworten mit Zitat

Hallo Forum.

Das MAX-Linux des DNP/2486 beinhaltet standardmäßig den Debian Package Manager. Damit können Pakete hinzugefügt und auch wieder entfernt werden:

http://www.dilnetpc.com/mHT2486-17.pdf

Gruß

KDW
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hannes76



Anmeldedatum: 20.10.2009
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 23.06.2010, 16:05    Titel: Sources für apt-get Antworten mit Zitat

In der Original-MAX-Linux Version ist der Inhalt der Datei /etc/apt/sources.lst wie folgt:

Code:
deb http://ftp.debian.de/debian etch main
deb http://security.debian.org/ etch/updates main


Beim Update der Packet-Indizes wird aber der erste Eintrag nicht gefunden, da es das Verzeichnis
http://ftp.debian.de/debian/dists/etch
nicht mehr gibt. Nach einigem Suchen habe ich es in
http://ftp.debian.de/archive/debian/dists/etch
gefunden.

Wenn man nun den ersten Eintrag von /etc/apt/sources.lst auf
Code:
deb http://ftp.debian.de/archive/debian etch main

ändert, dann läßt sich apt-get wie gewohnt verwenden.

Falls dies nicht stimmt, bitte ich um Richtigstellung.

Viele Grüße,

Hannes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ene



Anmeldedatum: 25.06.2007
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 25.06.2010, 07:54    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
Ja dieses vorgehen ist richtig. Debian Etch wurde in ein Archive verschoben da es schon einige Nachfolger gibt.

Gruß
ENE
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
hne



Anmeldedatum: 11.07.2008
Beiträge: 142
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 16.04.2012, 16:30    Titel: Antworten mit Zitat

Nach der Änderung der Datei sources.lst wird vermutlich diese Fehlermeldung auftauchen:
Zitat:
Fetched 1B in 3s (0B/s)
Reading package lists... Done
W: There is no public key available for the following key IDs:
9AA38DCD55BE302B
W: You may want to run apt-get update to correct these problems


Zur Lösung bitte diese beiden Zeilen eingeben und der Installation mit "Y" zustimmen:
Zitat:
apt-get install debian-archive-keyring
apt-get update

_________________
Henry Nestler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hne



Anmeldedatum: 11.07.2008
Beiträge: 142
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 08.05.2012, 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

Der korrekte Inhalt für die Datei /etc/apt/sources.list ist dieser Einzeiler:
Code:
deb http://archive.debian.org/debian/ etch main non-free contrib


Nach der Änderung der Datei sources.lst bitte aufrufen:
Code:
apt-get update


Dann wird vermutlich diese Fehlermeldung auftauchen:
Zitat:
...
Fetched 4429kB in 35s (125kB/s)
Reading package lists... Done
W: There is no public key available for the following key IDs:
9AA38DCD55BE302B
W: You may want to run apt-get update to correct these problems


Zur Lösung bitte diese beiden Zeilen eingeben und der Installation mit "Y" zustimmen:
Code:
apt-get install debian-archive-keyring
apt-get update

_________________
Henry Nestler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hne



Anmeldedatum: 11.07.2008
Beiträge: 142
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 04.06.2015, 16:12    Titel: Antworten mit Zitat

Nicht immer reichen die obigen Schritte aus. Unter Umständen erscheint jetzt dieser Fehler:

W: There is no public key available for the following key IDs:
B5D0C804ADB11277


Abhilfe schafft der Aufruf dieser beiden Kommandos:
Code:
apt-key advanced --keyserver pgp.mit.edu --recv-keys B5D0C804ADB11277
apt-get update

Als Schlüssel setzen Sie bitte die Nummern aus Ihrer Fehlermedlung ein.
Weitere Tips finden Sie hier: http://www.microkwen.com/tag/apt-get/
_________________
Henry Nestler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    SSV-Forum Foren-Übersicht >>> DNP/2486 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

SSV Software Systems GmbH

Dünenweg 5
30419 Hannover

Tel.: +49(0)511 / 40 000-0
Fax: +49(0)511 / 40 000-40

sales@ssv-embedded.de

© SSV Software Systems GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

ISO 9001:2015